20. April 2018

Der erste Spatenstich

"Wir wollen flexibel auf Kundenwünsche reagieren können". So begründet Andreas Coppenrath den Bedarf für einen Erweiterungsbau auf dem Gelände der Firma Coppenrath Feingebäck. Am Donnerstag, den 19. April 2018 setzten Vertreter der Ingenieurgesellschaft Lindtschulte und des Bauunternehmens Gels, der Bürgermeister von Geeste sowie Geschäftsführer Andreas Coppenrath zum ersten Spatenstich an. Gemeinsam wird ein Blocklager und die Kommisisionierung erweitert. Zusätzlich erhalten noch einige Mitarbeiter neue Büros.

Weitere Neuigkeiten

News

Niederländischer TV-Beitrag zeigt Papierförmchen im Einsatz

Als Beitrag zur Nachhaltigkeit setzt Coppenrath Feingebäck bei dem Großteil der produzierten Gebäckwaren auf umweltfreundliche Papierförmchen statt Plastikblister. Die Papierförmchen lassen sich völlig ohne Klebstoffe falten und können somit problemlos [...]
News

Werde Keksdesigner

Du wolltest schon immer einen Bananen-Cheesecake-Cookie? Kannst du haben! Denn Du allein entscheidest über die Zutaten in DEINEM Cookie-Rezept. Der von unserer Jury gewählte Top-Cookie wird als Limited Edition produziert [...]
News

Zu Gast bei Coppenrath

Wie enorm wichtig das Thema Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein ist, hat das Kamerateam eines bekannten Fernsehformates in unserer Produktion festgehalten. Konkret ging es um einen essbaren Eislöffel. Spoontainable ist eine nachhaltige [...]